Ihr Veredelungsspezialist für das perfekte Printprodukt

Von der zunächst kleinen Papierstanzerei hat sich die Stigler GmbH schnell zu einem gefragten Druckveredler mit einem Team von etwa 25 Mitarbeitern und einem modernen Maschinenpark entwickelt. Von der innovativen Lasertechnik, über Prägen, Stanzen und Konturstanzen bis hin zur klassischen Weiterverarbeitung sind wir Ihr Spezialist für Druck- und Buchveredelung. 

Ziel ist dabei immer das optimal verarbeitete Produkt und die Zufriedenheit unserer Kunden. Das erreichen wir mit einem engagierten und gut ausgebildeten Team sowie einem innovativen Maschinenpark. Die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden basiert auf Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, partnerschaftlichem Umgang und unserer Leidenschaft für Papier.

Nicht selten realisieren wir komplexe und kreative Aufträge. Über unser Partner-Netzwerk erfüllen wir nahezu alle Kundenwünsche. Sprechen Sie uns an. Wir veredeln und koordinieren Ihr Projekt. Wir arbeiten nur mit ausgewählten Lieferanten, die unsere Vorstellungen von Qualität und Zuverlässigkeit teilen.

Kundenschutz bei Stigler

Kundenschutz ist für uns selbstverständlich. Sensible Geheimhaltungsaufträge bearbeiten wir nach speziell erarbeiteten Sicherheitsstandards. So wissen Sie stets, Ihr Auftrag ist bei uns mit Sicherheit in den besten Händen.

Eigenerklärungen zur Einhaltung der Vorschriften des Mindestlohngesetzes*

Wir stellen Ihnen unsere Eigenerklärung zur Einhaltung der Vorschriften des Mindestlohngesetztes zur Verfügung. Gerne können Sie unsere Vorlage für Ihr Unternehmen nutzen. Die Eigenerklärung wurde von RA Christian Illenseher, Fachanwalt für Erb- und Steuerrecht, Kanzlei Dr. Bauer, Kohlmeier, Illenseher in München, verfasst.   

Stigler GmbH*
Vorlage für Ihr Unternehmen**

*verfasst von RA Christian Illenseher, Fachanwalt für Erb- und Steuerrecht, Kanzlei Dr. Bauer, Kohlmeier, Illenseher in München
**Ohne Gewähr. Bitte prüfen Sie die Angaben für Ihr Unternehmen.

Rücktrittsvorbehalt

Die Stigler GmbH fertigt keine Produkte, deren Inhalte gegen die guten Sitten oder gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Insbesondere gilt dies für Produkte, deren Inhalte eine der folgenden Eigenschaften aufweisen:

  • jugendgefährdend
  • gewaltverherrlichend
  • pornografisch
  • terroristisch
  • rassistisch
  • verunglimpfend
  • radikalisierend
  • extremistisch
  • rechtsextremistisch
  • linksextremistisch
  • politisch inkorrekt
  • antisemitisch